Integration von Korg X5 in C8 mit Patches möglich?

Diskussionen rund um unsere Cubase 8 Versionen.
Post Reply
Ra-Star
New Member
Posts: 6
Joined: Mon Jan 12, 2015 11:12 pm
Contact:

Integration von Korg X5 in C8 mit Patches möglich?

Post by Ra-Star »

Hallo,

nach meinem kürzlichen Umstieg von einer Uralt-Cubase-Version (noch mit .ALL-Dateien) auf C8 möchte ich nun auch hier meinen Korg X5 einsetzen. Das funzt von den Anschlüssen her soweit ganz gut (via Eingangs- und Ausgangs-Routing), jedoch hätte ich gern auch den Komfort von den Patch-Listen mit dem Scroll-Menü, wie es für meinem Roland JV-1010 möglich ist.
Ein selbst geschriebenes Script zum X5 habe ich schon in den Ordnerpfad Sripts - patchnames - inactive - "Korg" (dort hinein) integriert. Aber wenn ich nun den X5 als neues Gerät versuche zu integrieren, ist er nicht in der Liste der aufrufbaren Namen vorhanden ... Ich kann ihn nur über "Neues definieren" einbauen.

Wenn ich dann versuche, via "Einstellungen integrieren" an das Script zu kommen, verlangt Cubase aber nach einer XML-Datei, die ich dafür nicht habe (ich wüßte auch nicht, woher man so etwas bekommen könnte).
Das Script ist eine .TXT-Datei.

Fragen:
geht das mit einer Patch-Liste für so ein altes Midi-Teil wie den X5 überhaupt, wie ich mir das vorstelle?
Was fehlt bzw. was mache ich noch falsch?

Vorausdank für Eure freundliche und prompte Hilfe!

Gruß, R.

User avatar
S-Man
Junior Member
Posts: 195
Joined: Tue Jan 04, 2011 11:56 pm
Contact:

Re: Integration von Korg X5 in C8 mit Patches möglich?

Post by S-Man »

Hier müsstest du fündig werden

http://dhoop.de/
Windows 10 Pro 1909 64 Bit - 12 GB Ram - - Processor: Intel i7 - Grafikkarte:Geforce 640 GT- Audiokarte:M-Audio Projectmix Firewire I/O-Software:Cubase 10.5 - 64 Bit - Nuendo 10 - 64 Bit - Wavelab 10- 64 Bit - Halion 6- 64 Bit,Groove Agent 5 -64 Bit, und diverse andere...

Ra-Star
New Member
Posts: 6
Joined: Mon Jan 12, 2015 11:12 pm
Contact:

Re: Integration von Korg X5 in C8 mit Patches möglich?

Post by Ra-Star »

Hallo,

danke, kenne ich schon (hab mit Hilfe der dortigen Files mein Script erstellt).
Meine Fragen bleiben leider weiterhin offen ... Hat jemand anderes noch Ideen?

Gruß, R,

P A T
Member
Posts: 749
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Integration von Korg X5 in C8 mit Patches möglich?

Post by P A T »

Ra-Star wrote:...Ein selbst geschriebenes Script zum X5 habe ich schon in den Ordnerpfad Sripts - patchnames - inactive - "Korg" (dort hinein) integriert. Aber wenn ich nun den X5 als neues Gerät versuche zu integrieren, ist er nicht in der Liste der aufrufbaren Namen vorhanden ... Ich kann ihn nur über "Neues definieren" einbauen.
Wenn die Txt-Datei dem geforderten Aufbau entspricht, müsste es gehen.
Infos dazu findest Du in der Datei "script documentation.txt"
Am einfachsten ist es aber, sich ein vorhandenes Script anzuschauen und den Aufbau abzukupfern.

In welchen Pfad hast Du denn Dein X5-Script kopiert?
Den Ordner "patchnames" gibt es nämlich mehrfach!
Der Ordner im Programmpfad
C:\Program Files\Steinberg\Cubase 8.5\Scripts\patchnames
wird zur Programmlaufzeit nicht abgefragt, sondern nur Ordner im Userpfad, z.B.
C:\Users\[DeinName]\AppData\Roaming\Steinberg\Cubase 8.5_64

Hattest Du Deine txt-Datei hierhin kopiert?

Gruß
PAT
Windows 10 Pro / Cubase 10.5 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

Ra-Star
New Member
Posts: 6
Joined: Mon Jan 12, 2015 11:12 pm
Contact:

Re: Integration von Korg X5 in C8 mit Patches möglich?

Post by Ra-Star »

Hallo,

hat bei mir zwar "etwas länger" gedauert, bis ich mich darum kümmern konnte, aber ich habe jetzt Deinen Tipp beherzigt.
Genau daran lag es. Vielen Dank dafür!

Gruß, R.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 8 | Cubase Artist 8 | Cubase Elements 8”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests