Plugin-Setting nach Update auslesen

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Zurp612
New Member
Posts: 16
Joined: Tue Sep 24, 2013 6:41 am
Contact:

Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Zurp612 » Mon Jan 22, 2018 10:38 pm

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem bei öffnen von alten Projekten: Obwohl ich alle darin benutzten VST-Plug-Ins installiert habe, findet er einige jetzt nicht mehr. Vermutlich weil sie zwischenzeitlich geupdated wurden. Zum Beispiel der Voxformer von Voxengo oder auch FabFilter Pro-DS. Da zeigt Cubase beim Laden an "Plug-In nicht gefunden", obwohl sie unter dem gleichen Namen installiert sind.

Jetzt ist die Frage: Kann ich irgendwo die Einstellungen aus den alten Projekten in den Rohdaten oder sonstwo nachschauen? Dann könnte ich das Plugin ja einfach neu auf die Spur legen und wieder so einstellen...

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Plan9 » Tue Jan 23, 2018 1:16 am

Ich würde zuerst versuchen die Plugin Pfade im Plugin Manager zu setzen. Es besteht dann eine Chance das Cubase die wieder findet.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Zurp612
New Member
Posts: 16
Joined: Tue Sep 24, 2013 6:41 am
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Zurp612 » Tue Jan 23, 2018 7:07 am

Es gibt ja leider keine anderen Pfade. Die Plugins sind ja installiert. Aber zwischenzeitlich habe ich ich halt eine neuere Version von Cubase - und vermutlich auch mal die Plug-Ins auf eine neue Version geupdated.

Bei Voxformer hab ich den Ärger jedesmal. Sobald das Plugin auch nur von Versionsnummer 2.10 auf 2.11 wechselt, findet Cubase das Plugin nicht mehr. Das hatte ich bei anderen Herstellern noch nie. Leider kann ich aber nicht mehr nachvollziehen, welche Versionsnummer in welchem Projekt benutzt wurde.

Bei FabFilter Pro-DS habe ich festgestellt, dass in dem alten Projekt das Plugin "Fabfilter Pro-DS (mono)" auf verschiedenen Spuren liegt. Installiert ist aber nur "FabFilter Pro-DS". Die Mono-Version gibt es also nicht mehr...

Mein Gedanke war jetzt: Irgendwo muss Cubase aber ja abgespeichert haben, welche Einstellungen ich bei den Plugins getroffen habe. Ich habe also mal versucht, bei de nicht gefundenen Plugins auf "Preset speichern" zu gehen. Leider kann ich diese .vstpreset-Datei allerdings nicht mit der neuen Version des Plugins öffnen. Obwohl ich sie ins entsprechende Verzeichnis verschoben und die Metadaten mit einem Editor angepasst habe...

Sonst noch Ideen?

User avatar
octopussy
Member
Posts: 314
Joined: Tue Nov 29, 2016 9:39 am
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by octopussy » Tue Jan 23, 2018 8:38 am

LG Octopussy

„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann
und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ (Victor Hugo)

Cubase 10 Pro 10.0.30 / Yamaha AG06 / Asus N61-JV/ Win 10 Pro 64 V1903-Build 18362.239 / Physis Piano H3 / Gibson ES 165 Herb Ellis / Gibson Custom Shop ’59 ES-335 Reissue / Haar Strat.

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Plan9 » Tue Jan 23, 2018 8:49 am

Grundsätzlich, Wenn Cubase die Plugins nicht mehr findet dann sind sie nicht mehr da wo sie vorher waren. Also Pfade überprüfen bzw. im Plugin Manager eintragen. Neu scannen könnte man auch mal.
In deinem Fall könntest du versuchsweise die alten Versionen installieren.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Zurp612
New Member
Posts: 16
Joined: Tue Sep 24, 2013 6:41 am
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Zurp612 » Tue Jan 23, 2018 9:27 pm

Hallo zusammen,

danke schon mal für Eure Tipps. Ich das Problem gelöst: Ich habe beide Plug-Ins noch mal in allen Versionen installiert (VST2 und VST3) - jetzt findet er alles wieder! :-)

Zurp612
New Member
Posts: 16
Joined: Tue Sep 24, 2013 6:41 am
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Zurp612 » Wed Jan 24, 2018 10:49 pm

Sorry, noch mal ein Nachtrag:

Jetzt habe ich in einem anderen Projekt noch das Problem, dass Spuren noch Instrumente aus Kontakt 4 benutzen. Ich habe aber nur noch Kontakt 5 auf dem Rechner.

Natürlich könnte ich die alte 4er Version installieren, will aber den Rechner nicht damit vollmüllen. Zudem habe ich alle Instrumente auch in Kontakt 5 drin.

Aber ich muss ja wissen, welches Instrument ich in Kontakt 4 damals genau benutzt habe. Würde ich Kontakt 4 installieren, würde er mir das ja einzeigen - die Info ist ja mit der Projekt-Datei gespeichert. Kann man nicht einfach irgendwo auslesen, was da in Kontakt 4 eingestellt war? Dann könnte ich das einfach in Kontakt 5 ja wieder so laden. Wäre am einfachsten.

Plan9
Senior Member
Posts: 2198
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Plugin-Setting nach Update auslesen

Post by Plan9 » Thu Jan 25, 2018 9:32 am

Das einfachste ist es die alten Instrumente auf dem Rechner zu lassen. Die paar Megabytes die der Kontakt 4 benötigt fallen nicht ins Gewicht. Das meiste ist der Content. Kontakt 4 wird immer noch supported. Und solange der Kontakt 4 läuft auf deinem System so lass den einfach drauf. Ansonsten Probleme und viel Arbeit.

Ich stelle mir gerade vor das es durchaus einige geben kann die so. ca. 100 Projekte haben, wenn nicht noch mehr und die wollen dann plötzlich in allen Projekten plugins austauschen. Ich denke das ist keine gute Idee.

Sicher kann man irgendwo in einer Projekte datei auslesen welches Preset benutzt wurde. Der Kontakt 4 kann das ja auch. ;-). Aber auch das herumstöbern in Projekt Dateien ist keine gute Idee.

Natürlich steht es die frei dir die Arbeit zu machen alte Instrumente gegen neue auszutauschen. Das ist ab und zu tatsächlich notwendig. Wenn z.B. es kein 64 Bit Instrument für C9.5 gibt und/oder das alte Instrument nicht mehr supportet wird. Wenn du also unbedingt Kontakt 4 gegen 5 austauschen willts dann must du den Kontakt 4 Installieren. Erzeuge vorher ein Systemwiederherstellungspunkt und wenn du Fertig bist dann kannst du den Rechner wieder auf diesen Punkt zurückfahren und Kontakt 4 ist wieder weg.
---------------------------------
Cubase 10 Pro 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 9 | Cubase Artist 9 | Cubase Elements 9”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests