Samples & Songs alle auf LUFS -23 ?

Diskussionen rund um WaveLab 8 und WaveLab Elements 8
Post Reply
User avatar
maderhelmut
Member
Posts: 219
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:11 pm
Location: München
Contact:

Samples & Songs alle auf LUFS -23 ?

Post by maderhelmut » Fri Jan 16, 2015 1:41 am

Hallo zusammen,

auch auf die Gefahr hin mich ziemlich zu blamieren, hätte ich an die Community mal eine Frage, die sich mir als Wavelab-Neueinsteiger (Wavelab 8.5) stellt.

Ich habe mit Cubase 4 - Cubase Pro 8 seit 2007 ca. 60 Songs produziert und alle als Mp3 128k und Wav 16 bit exportiert. Nun erfahre ich beim durchackern des DVD-Lernkurses für Wavelab, dass die Norm wohl -23 LUFS Lautheit und -1 dB Spitzenpegel lautet. Analysiere ich meine Samples z.B sehe ich, dass diese fast alle ziemlich stark von dieser Norm abweichen - meine Songs sowieso...
"Normalisiert" Ihr eigentlich Samples laut dieser Norm vor dem Einsatz in HALion 5 oder allgemein in Songs? Und wie ist das bei Songs? Würdet ihr die Songs nur mit dieser Konfiguration brennen oder mach ich mir - wie so oft - das Leben schlicht zu schwer?

Würde mich über ein oder auch mehrere Feedbacks freuen.

Gruß
Helmut :?: :?:
Ab Cubase 4 --> Cubase 10 Pro/ Halion 6/ The Grand/ HalSymphOrch/ Triebwerk/DarkPlanet/ Neo Soul Keys/ Hypnotic Dance/Groove Agent 3/ Groove Agent 4/ Wavelab 9.5/ Vienna Symphonic Library SE/Vienna Symphonic Library Super Package/ Vienna Symphonic Library Special Edition/ Vienna Symphonic Library Suite PRO/ Komplete 12 Ultimate/ Project Sam Ochestral I+II/ Kontakt 6/ Battery 4/ Vintage Channel Strip/ Vintage Stomp Pack/ Walldorf PPG Wave 3.v/ Walldorf Nave/ Walldorf Largo/ Walldorf Edition 2/ Waldorf Lector
Steinberg UR 44/ Behringer X32 Producer
Windows 10 - 64 bit/Intel Core i7 6900K/ 128 GB RAM/ ASUS X 99 extrem

Post Reply

Return to “WaveLab 8 | WaveLab Elements 8”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests